Almhüttendorf-Achental
  • Almhüttendorf-Achental bei Facebook
  • Almhüttendorf-Achental bei Instagram

Dienstag,
09.05.2017
Das Almhüttendorf-Achental öffnete für junge Bands die Pforten

Das Almhüttendorf-Achental öffnete für junge Bands die Pforten

Am Wochenende war im Almhüttendorf-Achental so einiges geboten!

 

Bereits zum dritten Mal haben sich vielversprechende Nachwuchs-Künstler am Almhüttendorf-Achental eingefunden und sich einen spannenden Wettstreit geliefert. Acht Bands hatten die Chance sich auf dem schönen Freizeitgelände in Übersee den begehrten Titel "Chiemsee Summer Headliner 2025" zu holen und sich den Eröffnungs-Gig der große Zeltbühne auf dem Chiemsee Summer vom 16.-19.08.2017 zu sichern - doch nur eine konnte gewinnen.

 

Über Das Wochenende vom 05.05.-07.05.2017 waren insgesamt 8 Bands mit Ihren Fans in unseren Hütten untergebracht um bei dem begehrten Chiemsee Summer Bandcontest teilzunehmen. Unsere Hütten bieten bis zu 96 Personen Platz.

 

Der Wettbewerb ist bei den Bands aus ganz Deutschland heiß begeht, denn neben dem Preisgeld von 1500 € wird ein tolles Rahmenprogramm geboten, welches eher an ein gemeinsames Bandcamp erinnert. Dieses Jahr wurde am Donnerstag bereits gemeinsam angereist, gegrillt und am Lagerfeuer gesungen. Am Freitag ging es nach einem ausgiebigen Frühstück zu den interessanten Workshops von der Gema, eines Social Media Experten und einer Marketingfachfrau über Pressekits für Bands und redaktionelle Vermarktung.

 

Das Almhüttendorf-Achental bietet eine ideale Plattform, durch seine ruhige, idyllische Lage. Die Bands fühlen sich jedes Jahr optimal aufgehoben und kommen immer wieder gerne auch privat ins Almhüttendorf-Achental zum Entspannen vorbei.

 

Vielleicht haben Sie Glück und treffen einen der netten Gitarrenspieler bei Ihrem Aufenthalt am Lagerfeuer.

 

 

  

 

 

 

  • Almhüttendorf-Achental bei Facebook
  • Almhüttendorf-Achental bei Instagram